Über mich


Hallo, ich bin Roger und wohne seit ca. 20 Jahren in Niederbipp. Die Liebe hat mich aus der Agglomeration von Basel hergelockt. Kennen gelernt habe ich meine Frau während meiner Ausbildung zum Rettungsoffizier in Wangen a/A. Wir sind nun verheiratet, haben zwei tolle Kinder im Teeny-Alter und ein kleines Häuschen mit etwas Umschwung.

 

Hauptberuflich bin ich als Projektleiter in einem Baumanagementbüro in Bern und Umgebung unterwegs. 

 

Aus der Not mach eine Tugend.

Vor knapp 3 Jahren haben wir uns für einen eigenen Hund entschieden. Ein Chihuahua sollte es werden. Gesucht und gefunden. Ahnungslos haben wir uns in diese 12-wöchige Dame verliebt. Nach und nach haben wir bemerkt, dass nicht alles rund lief, gesundheitliche Themen haben uns beschäftigt aber auch die Sozialisierung lies stark zu wünschen übrig. Nach vielen Hundeschulen und Einzeltrainings machten wir zwar Fortschritte, aber einige schlechte Erfahrungen und Prägungen wurden im Welpenalter zu stark verankert. 

Je mehr ich mich mit dem Thema auseinander setzte, um so mehr Freude bekam ich an Hunden und so entschloss ich mich, eine Ausbildung zum Hundetrainer zu absolvieren. Ich wollte die Sache selbst in die Hand nehmen!

 

Im 2019 durfte ich für den Hundesport Ziegelhütte Niederbipp eine Grunderziehungsgruppe mit leiten und eine Jugend+Hund-Gruppe gründen und aufbauen. Die JuHu-Gruppe hatte tollen Erfolg und konnte fürs 2020 mit einer zweiten Gruppe ausgebaut werden. Ab 2021 konnte die Jugend+Hund Gruppe den Ehrenkodex der SKG/TKJH erfüllen und ist als offizielle Gruppe beim Verband gemeldet.

 

Mit der Gründung meiner eigenen Hundeschule geht ein Traum in Erfüllung. Der Name CANiMORE ist aus dem lateinischen CANIS, was Hund bedeutet und dem Wort MORES, welches Verhalten heisst, verbunden mit dem Wortspiel 

CAN i MORE (kann ich mehr) entstanden. 

 

Ich hoffe, ich darf Dich bald kennen lernen und wir trainieren zusammen.

 

Roger Rudin

Dein Coach wenn es um Hunde geht.